GyneFix®-Kupferkette (www.verhueten-gynefix.de)

 

Das Einsetzen der Kupferkette Gynefix® und die Kontrolluntersuchung erfordern einige Erfahrung

Als einer der wenigen für die Einlage der Verhütungskette ausgebildeten und zertifizierten Frauenärzte in der Region kann ich Ihnen mit der Gynefix® eine vollkommen hormonfreie Alternative zur Verhütung, auch für junge Frauen, anbieten.

 

Eigenschaften von Gynefix®:

- extrem flexibel durch fadenförmigen Kunststoffträger

- in zwei unterschiedlichen Größen erhältlich

- besteht aus kleinen Gliedern aus reinstem Kupfer, wie Perlen auf einem Faden aufgereiht

Vorteile der Verhütungskette:

- keine allergischen Reaktionen

- sehr gute Verträglichkeit durch freie Aufhängung

- passt sich der individuellen Form und Größe der Gebärmutter an

- wird weder bei körperlichen Aktivitäten noch beim Monatszyklus gespürt

- keine negative Auswirkung auf die Monatsblutung

- keine negative Auswirkung auf spätere Schwangerschaften

Besonderheiten und Einlage der Kupferkette:

- die Einlage in die Gebärmutter erfolgt nach dem Ende der Regelblutung

- die Einlage erfolgt unter einer schmerzlindernden örtlichen Betäubung

- auch als Notfallverhütung nach ungeschütztem Sex geeignet

- besonders für junge Frauen ohne bisherige Schwangerschaften geeignet

- als Alternative zur Pille für Frauen, die keine Hormone einnehmen wollen oder dürfen

Liegedauer: bis zu 5 Jahre

Pearl-Index: 0,1 - 0,3

Kosten: 395 €

Gerne berate ich Sie zum Thema Gynefix®-Verhütungskette - buchen Sie ganz einfach online Ihren Termin oder rufen Sie uns an !

 

 
 
 
Dr. med. Alter – Frankfurter Str. 17A – 35390 Gießen – 0641-97 222 500 – info@dr-alter-frauenarzt.de