Konservative Kinderwunschtherapie

Eine Kinderwunschbehandlung beginnt mit der Festlegung des optimalen Zeitpunktes für den Geschlechtsverkehr im Hinblick auf das Eintreten einer Schwangerschaft. Dies erfolgt durch mehrere Ultraschalluntersuchungen in einem Zyklus. Hierbei wird die Reifung der Eibläschen mittels vaginalem Ultraschall überwacht.

In einem stimulierten Zyklus wird der Eisprung mittels Gabe eines Hormons nach Erreichen des optimalen Reifegrades ausgelöst. Der Eisprung erfolgt im Durchschnitt  35 Stunden nach dieser Injektion. Der Geschlechtsakt in einem Zeitraum 1-2 Tage um den Eisprung herum führt am häufigsten zum Eintritt einer Schwangerschaft.

 

<< Schritt 1  |  Schritt 3 >>

 

 
 
 
Dr. med. Alter – Frankfurter Str. 17A – 35390 Gießen – 0641-97 222 500 – info@dr-alter-frauenarzt.de